Tinkerbots Advanced Builder Set

Hersteller: Kinematics GmbH

Kurzinformationen:

  • Typ: Grundbaukasten
  • Anzahl: 59 Teile
  • Mindestalter: ab 6 Jahre
  • Lieferzeit: 3-5 Tage
  • Hersteller Art.-Nr.: 425 1161 800 22

Lieferzeit
3-5 Tage

€ 249,95
Inkl. MwSt.

Tinkerbots Advanced Builder Set

Mit dem Advanced Builder Set von Tinkerbots können verschiedenste Tiere, Roboter, Monster und Maschinen gebaut werden und per App oder Software bedient und ferngesteuert werden. Vielfältige Sensoren, Dreh- und Gelenkmodule sowie Bausteine und Räder erlauben immer wieder neue Kreationen und sorgen für kreativen Bauspaß. Dank der ebenfalls enthaltenen Adapterplatten ist Tinkerbots sogar mit LEGO Bausteinen kompatibel - so können noch größere unnd spannendere Roboter!

Inhalt

  • • 1 Powerbrain (Energiemodul und Schnittstelle)
  • • 1 Pivot (Gelenkmodul)
  • • 1 Twister (Drehmodul)
  • • 1 Motor
  • • 4 Räder
  • • 6 Achsen
  • • 6 Cubie I (Bausteine)
  • • 6 Cubie II (Bausteine)
  • • 2 Double Cubie I (Bausteine)
  • • 2 Double Cubie II (Bausteine)
  • • 10 Prism Cubie I (Bausteine)
  • • 14 Prism Cubie II (Bausteine)
  • • 2 Adapterplatten
  • • 1 USB Ladegerät
  • • 1 Ladeadapter
  • • 1 USB Kabel
  • • Tinkerbots App

Tinkerbots - Kinderleicht Roboter bauen

Mit den Tinkerbots Baukästen können Kinder und Erwachsene schnell und einfach ohne Kabel und Programmierkenntnisse Roboter, Maschinen und Fahrzeuge bauen und manuell, per App oder Software bedienen und fernsteuern. Jeder Baukasten enthält ein Powerbrain, das Herzstück eines jeden Tinkerbot-Modells, das für die Energieversorgung zuständig und gleichzeitig Bluetooth-Schnittstelle ist. Kombiniert mit verschiedenen Bewegungsmodulen, Sensoren und Cubie-Bausteinen enstehen so laufende Tiere, fahrende Autos oder sich drehende Roboter. Alle Teile lassen sich einfach zusammenstecken, ein falsches Zusammenbauen ist unmöglich. So können bereits Kinder ab Grundschulalter ihre eigenen Roboter bauen und bedienen.

Steuerung per Hand, App oder Software

Die Bedienung der Tinkerbots-Modelle ist genauso einfach wie das Zusammenbauen. Simple Bewegungsabläufe wie Fahren oder Drehen können den Robotern über das Powerbrain beigebracht werden: Einfach den Aufnahme-Knopf drücken und den Roboter wie gewünscht bewegen. Bei Betätigen des Play-Knopfes wiederholt er die soeben erlernte Bewegung.

Für komplexere Bewegungsabläufe kann die ebenfalls in den Kästen enthaltene App benutzt werden. So können die Modelle per Handy oder Tablet gesteuert werden. Ausgestattet mit Licht- und Infrarot-Abstandssensoren agieren die Roboter sogar mit ihrer Umgebung und weichen Hürden aus.

Für die volle Kontrolle können die Modelle auch per Software programmiert werden. Der im Powerbrain enthaltene Microkontroller ist Arduino kompatibel.

Technische Vorraussetzung für die Benutzung der App

• Android 5.0+ oder iOS 7+
• Bluetooth 4.0

Warnhinweis

Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.

Spielzeugrichtlinie

© 2016 meinbaukasten GmbH