TEGU Magnetbausteine

Die beliebten und hochwertig verarbeiteten Holzbausteine von TEGU enthalten kleine versteckte Magnete. Dadurch lassen sich mehrere Bausteine miteinander verbinden und ungewöhnliche Figuren bauen.

Detailinformationen

13 Artikel

3   9   15   30   Alle  

13 Artikel

3   9   15   30   Alle  

Detailinformationen


Über TEGU

• Firmensitz: Connecticut, USA und Tegucigalpa, Honduras
• Gründung: 2006


Das Bauprinzip

Das Besondere an den TEGU Bausteinen sind die im Inneren befindlichen Magnete. Die Anziehungskraft dieser ermöglicht ein simples Zusammensetzen der Elemente mit einem einfach KLICK. So können auch Konstruktionen geschaffen werden, die mit regulären Bausteinen aufgrund der Schwerkraft leicht umfielen und nicht umzusetzen wären. Die Möglichkeit, schnell und einfach Baukreationen zu erschaffen, führt rasch zu Erfolgserlebnissen - daher sind die TEGU Bausteine gerade auch für kleinere Kinder ab einem Jahr besonders reizvoll.


Ökologisch korrekt und fair produziert

Die Firmenphilosophie TEGUS beruht auf der Idee, ein hochwertiges und kreativitätsförderndes Spielzeug in sozial schwachen und förderungsbedürftigen Ländern unter fairen Konditionen herzustellen. So entschieden sich die beiden Gründer, einen Firmensitz und das Produktionswerk in Honduras, einem der ärmsten Ländern der Welt, aufzubauen und somit dort neue Arbeitsplätze zu schaffen.
Das für die Bausteine verwendete Holz stammt zu 100% aus lokalen, nachhaltig angebauten und nicht bedrohten Baumsorten; ein Teil des Gewinns spendet TEGU direkt wieder an die Wiederaufforstung der Bestände und schafft somit eine Balance zwischen Holzverwertung und Baumbepflanzung. Desweiteren werden die Bausteine ausschließlich mit wasserbasierten und schadstoffreien Lacken behandelt, so dass sie auch bedenkenlos von kleineren Kindern in den Mund genommen werden können.



© 2016 meinbaukasten GmbH