Metallbaukästen

Metallbaukästen sind die unmittelbaren Vorgänger moderner Konstruktionsbaukastensysteme wie beispielsweise LEGO oder fischertechnik. Metallbaukästen besitzen aus vielerlei Gründen eine weiterhin international große Fangemeinde.

Detailinformationen

Metallbaukästen


Metallbaukästen: Da bleibt keine Schraube locker.

Schrauben, Muttern, Winkel, Bögen, Bleche, Achsen, Räder, Winden, Antriebe - Willkommen in der faszinierenden Welt der Metallbaukästen! Alles, was zukünftige Ingenieure und Mechaniker, Konstrukteure und Techno-Maniker für ein glückliches Leben mit sich und dem Schraubenzieher benötigen, findet man hier: eingepackt in einer Kiste voller Dinge, deren Sinn und Zweck sich jedem phantasiebegabten Bastler und Tüftler schon nach wenigen Augenblicken erschliesst.


Ohne Werkzeug geht gar nichts

Da das größte Werkzeug des Menschen seit je her der Kopf ist, spielt sich vieles von dem, was aus und mit einem Metallbaukasten ensteht, zunächst zwischen den Ohren ab: Könnte man nicht? Was wäre, wenn? Und wieso klappt das nur so und nicht anders? Ein Metallbaukasten ist nichts für blutige Anfänger, einen gewissen Draht zur Technik muss man schon mitbringen. Auch Physik, Mathematik und Mechanik sind Fächer, die man in der Schule nicht zugunsten der musischen Themen abgewählt haben sollte. Dafür wartet eine faszinierende Welt auf einen: Maschinen, Eisenbahnen, Wolkenkratzer, Stahlbrücken, Kräne, eigentlich gibt es nichts, was man nicht aus einem Kasten konstruieren könnte. Selbst menschenähnliche Roboter hat man beispielsweise schon gesehen, mit Handkurbel, zum Aufziehen oder mit computergesteuerten Elektromotoren.


Die Schönheit liegt in der Konstruktion

Wahre Könner bringen es mit einem Metallbaukasten zur Meisterschaft: Regelmässig werden Wettbewerbe veranstaltet, in denen sich, je nach Alter, Schwierigkeitsgrad und Komplexität des Modells in Kategorien aufgeteilt, die Besten mit den Genialen messen. Statisch, beweglich oder sogar motorisiert, zum Anschauen, Ausprobieren und in Gang setzen, für die Vitrine ebenso wie für den Daueraufenthalt in der Werkstatt – es gibt nichts, was es nicht gibt oder undenkbar wäre. Fragen Sie mal einen Konstrukteursweltmeister der Formel 1, welches Hobby ihn seit Kindheit und frühester Jugend fasziniert!


Das Ganze ist mehr als die Summe der Teile

Von winzigen Bauteilen bis zu halbfertigen Konstruktionen, vom Anfängerkasten bis zur Profi-Ausführung, auf Baugruppen spezialisiert oder auf funktionstüchtige Modelle, für das Bauen exakt nach Plan oder eher das Experimentelle, als Kit oder Ergänzungskasten, ausbaufähig und skalierbar, für Kinder wie für Erwachsene – wenn es irgendetwas Konstruierbares gibt auf dieser Welt, dann gibt es auch den richtigen Metallbaukasten dafür.



© 2016 meinbaukasten GmbH