Der Mini-Meta Metallbaukasten:
Es handelt sich um einen Aluminium-Metallbaukasten mit einem Lochabstand von 6 mm. Als Vorbild für dieses Rastermaß sowie der Gestaltung der Bauteile dienten die legendären Mignon-Metallbaukästen, die bis in die 50er Jahre in Deutschland produziert wurden. Der Grundbaukasten enthält über 1100 Einzelteile. Eine Übersicht dieser Einzelteile finden Sie auf der Seite von Mini-Meta  

Ungelochte Bauteile:
Die Bauteile können werden auch ungelocht mit einem Rabatt i.H.v. 30% angeboten. Das ist interessant, wenn besonders gelungene Modelle auf Dauer montiert bleiben und die Optik natürlicher wirken soll. Der junge Monteur macht dann auch schon seine ersten Schritte zum selbständigen bearbeiten von Werkstücken. Aluminium eignet sich dazu besonders gut, weil die Späne nicht schneiden oder kratzen. Dazu gibt es von Mini-Meta die entsprechenden Hilfswerkzeuge und Anleitungen.  

Vertriebskonzept:
Eine Besonderheit des Mini-Meta Metallbaukastens besteht in dem Vertriebskonzept. Denn es ist vorgesehen, dass nach dem Kauf des Grundbaukastens alle weiteren Kästen als Abonnement in regelmäßigen Abständen geliefert werden.

zum Mini-Meta Metallbaukasten



mini-meta-metallbaukasten-detail