bruderhausDIAKONIE - Bauklötze aus Buchenholz

Die Bauklötze der bruderhausDIAKONIE werden in Baden Württemberg gefertigt und zeichnen sich durch eine sehr hochwertige Verarbeitungsqualität aus. Ein weiterer Pluspunkt ist das breit gefächerte Sortiment an verschiedenen Bauklötzen und Verkaufseinheiten - vom einzelnen Bauklotz bis zum rollbaren Container für Kitas und Kindergärten. Die Bauklötze werden sowohl in natur (unbehandelt) als auch in bunt gebeizt angeboten.

Detailinformationen

Artikel 1 bis 30 von 122 gesamt

3   9   15   30   Alle  

Artikel 1 bis 30 von 122 gesamt

3   9   15   30   Alle  

Detailinformationen


Über die bruderhausDIAKONIE

• Sitz: Reutlingen, Deutschland
• Herstellung: in den Bad Uracher Werkstätten
• Gründungsjahr der Diakonie: 1837
• Mitarbeiter: ca. 40 in der Holzwerkstatt


Firmengeschichte

„Was nicht zur Tat wird, hat keinen Wert“ – unter diesem Motto gründete der Vikar Gustav Werner 1837 in Walddorf bei Reutlingen unter anderem einen Kindergarten sowie eine Industrieschule. Drei Jahre später folgten mehrere Werkstätten und Fabriken. Nachdem 1863 ein Konkursverfahren eingeleitet wurde, gründete Werner bald darauf die „Stiftung zum Bruderhaus“. Zu den vielen angeschlossenen Einrichtungen gehören auch die Bad Uracher Werkstätten, in denen bis heute Holzspielzeuge und vielfältige Baukastensysteme hergestellt werden.


Quader- vs Fröbelbaukästen

Die bruderhausDIAKONIE bietet Bauklötze in zwei unterschiedlichen Größen an. Zum einen Quaderbausteine mit einem Grundmaß von 3,33 cm und die etwas größeren Fröbelbausteine mit einem Grundmaß von 5 cm. Die Baukästen sind entweder mit Quaderbausteinen oder mit Fröbelbausteinen bestückt, kein Baukasten enthält beide Bausteintypen. Bei Quaderbausteinen handelt es sich zudem immer um unbehandelte Bauklötze in Quaderform. Die Quader besitzen aber unterschiedliche Größen - vom Holzwürfel bis zur 40 cm langen Leiste. Fröbelbausteine besitzen hingegen viele unterschiedliche Geometrien und werden in natur sowie in bunt gebeizt angeboten.


Kompatibilität der bruderhaus Bauklötze

Alle Bauklötze der bruderhausDIAKONIE sind kompatibel und können zusammen verbaut werden. Denn die Kantenlänge von zwei Fröbelbausteinen entspricht der von drei Quaderbausteinen (2 Fröbel = 3 Quader = 10 cm). Eine Kombination der beiden Bausteintypen sollte aus unserer Sicht nicht zum Einstieg erfolgen.


Kompatibilität mit anderen Systemen

Die Fröbelbausteine der bruderhausDIAKONIE besitzen das Grundmaß wie die Bauelemente der cuboro Kugelbahn. Sollten Sie bereits entsprechende Bauklötze besitzen, können Sie überlegen, diese später um Kugelbahnbausteine zu ergänzen. Die Bauklötze dienen dann insbesondere als Träger- bzw. Fundamentbausteine für die kugelführenden Bauteile. Das ist sehr praktisch, da sich durch die hohe Formenvielfalt der Bruderhausbauklötze auch völlig neue Bauwerke umsetzen lassen.



bruderhaus-cuboro-kompatibilität



Stapelbarkeit der Holzbaukästen

Die Holzbaukästen des Typs Fröbel und Quader sind untereinander jeweils stapelbar. Mehrere gestapelte Baukästen können durch den nachträglichen Kauf eines Kastens mit Fahrgestell rollfähig gemacht werden. Den Kasten mit Fahrgestell finden Sie im Bereich Ersatzteile.


Verpackungseinheiten

Die Bauklötze der bruderhausDIAKONIE werden in vielen unterschiedlich großen Verpackungseinheiten angeboten. Vom einzelnen Bauklotz über Kleinsortimente in Polybeuteln und den Bauklötzen in Holzkästen bis zum großen Bauwagen - alles ist möglich. Dadurch eignen sich die Bauklötze der bruderhausDIAKONIE sowohl für Privatpersonen als auch für Kitas und Kindergärten.



© 2016 meinbaukasten GmbH